Maske von KAROKA Wellness

-Anzeige Kostenloses Testprodukt-

 

Vielen Dank an KAROKA für die Zusendung dieses tollen Produktpakets.

 

 

Erhalten habe ich eine Maske mit Stutenmilch und Gelee-Royale Komplex.

Über Karoka:

 

Karoka stellt Produkte mit dem Haupt-Inhaltsstoff Stutenmilch her. Weitere wichtige Inhaltsstoffe sind Gelée Royale, Honig, Propolis und Seerosensaft.

 

Die Stutenmilch ist der menschlichen Muttermilch ähnlich und beinhaltet Eiweisse, Fette, Mineralstoffe, Vitamine und Enzyme, welche den Stoffwechsel der Haut anregen. Der Feuchtigkeits-Haushalt der Haut wird stabilisiert und ausgeglichen. Veränderte oder entzündete Haut-Bereiche können sich normalisieren und die Zellerneuerung wird direkt beeinflusst. Es entsteht dadurch eine ausgeglichene und widerstandsfähige Hautoberfläche.

 

Das Wohl der Stuten und Fohlen steht für die Karoka Wellness absolut im Vordergrund. Deshalb hat die Karoka Wellness das Fair Horse Label ins Leben gerufen. Bei Karoka Wellness steht ein faires, qualitativ hochwertiges, exklusives und wirksames Produkt im Vordergrund. Von der Stutenmilch darf nur der Überschuss-Anteil verwendet werden, dem Fohlen steht genügend Stutenmilch zur Verfügung.

 

Neben der Stutenmilch werden hohe Anteile an natürlichen Inhaltsstoffen eingearbeitet. Mengenmässig werden die Produkte aufgrund der strengen Anforderungen an die Stutenmlich-Produktion immer klein und überschaubar bleiben. Deshalb werden die Produkte der Karoka Wellness heute und auch in Zukunft nur in limitierter Auflage produziert. Die Produkte der Karoka Wellness-Linie sind sehr ergiebig

 

Mein Test

Die Karoka Wellness Maske sorgt für schöne ,porenlose Haut. Sie bekämpft grosse Poren, Pickel, Mitesser, Hautunreinheiten, Rasurbrand und eingewachsene Härchen. Sie befreit die Haut von überschüssigem Fett, Talg und Schmutz, wähend weitere Aktivstoffe Unreinheiten bekämpfen. Die Maske wirkt sanft, antibakteriell und besonders regulierend auf Hautglanz ohne die Haut zu reizen oder auszutrocknen. Das Abheilen von entzündlichen Unreinheiten wird beschleunigt, Irritationen und Rötungen werden beruhigt.

 

Ich habe die Maske zwei mal wöchentlich abends auf die gereinigte Haut aufgetragen und einige Minuten einwirken lassen. Im ersten Moment spannte die Haut ein wenig, was ich aber nicht als störend empfand, sondern eher wohltuend. Danach habe ich die Maske mit lauwarmen Wasser abgewaschen und ich muss sagen ich bin auch hier mal wieder total begeistert. Meine Haut fühlte sich sauber und sehr gepflegt an. Der Duft der Maske ist frisch und angenehm, wie alle anderen Produkte von Karoka Wellness. Zur Maske geht's "HIER"

 

Mein Fazit

Ich kann Euch die Maske von KAROKA Wellness nur wärmstens empfehlen. Meine Haut fühlt sich sauber, weich und sehr gepflegt an. Unreinheiten , vergrößerte Poren sind wie von Zauberhand verschwunden.Einfach nur TOP!!!  Die Maske ist sehr ergiebig und man hat sehr lange etwas davon, weil man nur sehr wenig auftragen muß.

Der Preis für die Maske liegt bei 27,50 € für 75 ml, was ich für eine so tolle Maske angemessen finde.

 

Schaut Euch doch mal auf der Webseite von KAROKA um, dort werdet Ihr noch einiges Interessantes erfahren und noch andere tolle Produkte entdecken.

 

Zur Webseite geht's "HIER"

 

 

Karoka findet Ihr auch auf Facebook. Zur Facebookseite geht's "HIER"

 

 

 

Ganz neu ist auch, dass Ihr KAROKA Kosmetik auch bei Amazon kaufen könnt.

 

Zu Amazon geht's "HIER"

 

 

 

Von mir bekommt die Maske sehr gute und vediente 5 von 5 Sternen.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 17
  • #1

    Melanie R. (Mittwoch, 29 Juni 2016 13:37)

    Dein Bericht ist wirklich toll. Mich interessiert wie ergiebig die Maske ist. Musst du viel auftragen oder hat wenig gereicht ? Hast du die 75 ml aufgebraucht oder hast du noch etwas über ?
    Über eine Antwort würde ich mich riesig freuen. Lg

  • #2

    Silka Mikulandi (Mittwoch, 29 Juni 2016 14:32)

    Hallo, die Maske ist sehr ergiebig. Man braucht nicht viel aufzutragen, eine dünne schicht reicht. Ich habe es noch nicht aufgebraucht, weil wie gesagt man sie nicht dick auftragen muß. Hoffe konnte dir damit alles beantworten. Liebe Grüße

  • #3

    Simone schmidt (Mittwoch, 29 Juni 2016 14:59)

    Ich bin gespannt auf die Wirkung der Maske und freu mich auf ausprobieren.Herzlichen Dank.

  • #4

    Nicole R. (Mittwoch, 29 Juni 2016 21:33)

    Ein toller Bericht der mich neugierig gemacht hat.Würde es gerne mal ausprobieren

  • #5

    Annett Seyfert (Donnerstag, 30 Juni 2016 17:52)

    "Tolles Testprodukt" entnehme ich Ihrem Bericht, denn Stutenmilch wirkt Wunder, dass ist allseits bekannt. Leider konnte ich aus finanziellen Gründen noch kein Stutenmilchprodukt testen - da bin ich ehrlich!!!
    Würde mich daher riesig freuen, diese Möglichkeit hier zu bekommen.

  • #6

    Katrin Herrmann (Donnerstag, 30 Juni 2016 18:40)

    Das Produkt finde ich sehr interessant, dein Bericht ist toll dazu. Ich würde mich ch sehr darüber freuen .
    Viele Grüße aus der Pfalz
    Katrin

  • #7

    Ilka Schoeben (Donnerstag, 30 Juni 2016 22:25)

    Also, die Maske mag ich auch probieren!
    Die Handcreme hat mich voll überzeugt!
    Super Produkte!
    Liebe Grüße Ilka :-)

  • #8

    Klara Blanka (Donnerstag, 30 Juni 2016 23:29)

    Dein Bericht ist Klasse. Ich finde es toll dass du so viel Zeit investierst um anderen zu helfen mit deinen Berichten. Mach weiter so :-)

  • #9

    Christina Annen (Freitag, 01 Juli 2016 14:42)

    Ich liebe Masken, gemütlich in der Badewanne liegen und relaxen. Die Marke und die Beschreibung finde ich wirklich interessant.

  • #10

    Tina Meinhardt (Sonntag, 03 Juli 2016 11:29)

    Hallo Silka,
    der Bericht liest sich richtig gut und die Maske scheint toll zu sein :)
    Liebe Grüße
    Tina

  • #11

    Torsten Lerche (Donnerstag, 07 Juli 2016 07:13)

    Ein klasse Bericht ;).

  • #12

    Katka NEUREITER (Donnerstag, 07 Juli 2016 08:04)

    Bericht hat mich überzeugt, wenn sich die Haut so sauber anfühlt.... bin gerne dabei!

  • #13

    Hussein Moussa (Donnerstag, 07 Juli 2016 09:47)

    Stutenmilch hat meinem kleinen Bruder sogar bei seiner Neurodermitis geholfen.Wir haben damals eine spezielle Salbe mit Stutenmilch aus der Apotheke für ihn gekauft und sie hat Wunder gewirkt!

  • #14

    Melanie hohnen (Donnerstag, 07 Juli 2016 10:28)

    Ein klasse Bericht wie immer der macht echt neugierig auf mehr da ich es noch nicht kenne würde ich gerne mal probieren

  • #15

    Stefanie Witt (Donnerstag, 07 Juli 2016 11:08)

    Hi, da ich gesinchtsmasken echt liebe fand ich dein Bericht echt toll. Nun macht es mich natürlich auch neugierig wie ich es find. Bin sehr gern bei deinem Gewinnspiel ( Facebook) dabei

  • #16

    Steffi Esposito (Donnerstag, 07 Juli 2016 12:10)

    Gerne würde ich die bestimmt qualitativ hochwertige Maske auch mal probieren und habe natürlich alles geliked und geteilt!LG! STEFFI

  • #17

    Elisabeth (Donnerstag, 07 Juli 2016 12:40)

    Toler Bericht inspiriert mich