Bodycreme von KAROKA

-Anzeige Kostenloses Testprodukt-

 

Vielen Dank an KAROKA für die Zusendung dieses tollen Produktpakets.

 

 

Erhalten habe ich eine Bodycreme mit Stutenmilch und Gelee-Royale Komplex.

Über Karoka:

 

Karoka stellt Produkte mit dem Haupt-Inhaltsstoff Stutenmilch her. Weitere wichtige Inhaltsstoffe sind Gelée Royale, Honig, Propolis und Seerosensaft.

 

Die Stutenmilch ist der menschlichen Muttermilch ähnlich und beinhaltet Eiweisse, Fette, Mineralstoffe, Vitamine und Enzyme, welche den Stoffwechsel der Haut anregen. Der Feuchtigkeits-Haushalt der Haut wird stabilisiert und ausgeglichen. Veränderte oder entzündete Haut-Bereiche können sich normalisieren und die Zellerneuerung wird direkt beeinflusst. Es entsteht dadurch eine ausgeglichene und widerstandsfähige Hautoberfläche.

 

Das Wohl der Stuten und Fohlen steht für die Karoka Wellness absolut im Vordergrund. Deshalb hat die Karoka Wellness das Fair Horse Label ins Leben gerufen. Bei Karoka Wellness steht ein faires, qualitativ hochwertiges, exklusives und wirksames Produkt im Vordergrund. Von der Stutenmilch darf nur der Überschuss-Anteil verwendet werden, dem Fohlen steht genügend Stutenmilch zur Verfügung.

 

Neben der Stutenmilch werden hohe Anteile an natürlichen Inhaltsstoffen eingearbeitet. Mengenmässig werden die Produkte aufgrund der strengen Anforderungen an die Stutenmlich-Produktion immer klein und überschaubar bleiben. Deshalb werden die Produkte der Karoka Wellness heute und auch in Zukunft nur in limitierter Auflage produziert. Die Produkte der Karoka Wellness-Linie sind sehr ergiebig

 

Mein Test

Die reichhaltige, schnell einziehende intensive Bodycreme versorgt die Haut dank dem hochwertigen Wirkungskomplex Stutenmilch, Gelée Royale und Seerosensaft bis in die Tiefe mit kostbaren Feuchtigkeits- und Pflegesubstanzen. Glättet trockene Hautpartien, sorgt für eine Linderung des Spannungsgefühls und schenkt dank ihrer beruhigenden und vitalisierenden Wirkung ein angenehmes Hautgefühl. Schützt die Haut vor täglichen Umwelteinflüssen. Für die trockene Haut.

Ich habe mich wirklich sehr gefreut als die Produkte ankamen. Als erstes habe ich die Bodycreme ausprobiert und ich muss sagen, ich bin begeistert. Die Bodycreme befindet sich in einer ansprechenden Flasche mit Dosierspender. Die Creme ist nicht zu flüssig, sondern eher fester aber sehr gut verteilbar. Die Bodycreme zieht sehr schnell ein und hinterlässt keinen fettigen Film auf der Haut. Der Duft der Creme ist nicht zu penetrant, sondern sehr frisch, genau mein Geschmack. Der frische Duft hält sehr lange an und das finde ich sehr gut.

Zur Bodycreme geht's "HIER"

 

Mein Fazit

Ich kann Euch die Bodycreme von KAROKA nur wärmstens empfehlen. Wie Ihr auf den Bildern sehen könnt, war meine Haut von der Sonne ein wenig gerötet. Nach dem Auftragen der Creme war die Rötung nach sehr kurzer Zeit veschwunden. Die Bodycreme zieht sehr schnell ein und hinterlässt keinen fettigen Film auf der Haut. Man kann sich nach dem Eincremen sofort anziehen ohne seine Kleidung mit Creme zu beschmutzen. Einfach nur klasse. Die Creme ist sehr ergiebig und man braucht nur ganz wenig davon.  Was mir besonders gut gefällt ist, dass die Creme nur aus natürlichen Inhaltsstoffen besteht, was ich besonders wichtig finde. Das sehr Gute daran ist noch, dass für KAROKA das Wohl der Stuten und Fohlen im Vordergrund steht und sie deshalb nur den Überschuss-Anteil verwenden und somit dem Fohlen genug Milch zur Verfügung steht. Deshalb werden die Produkte nur in limitierter Auflage produziert.

Der Preis für die Bodycreme liegt bei 39,00 € für 200ml, was ich aber für so eine tolle und reichhaltige Creme nicht zu teuer finde.

 

Schaut Euch doch mal auf der Webseite von KAROKA um, dort werdet Ihr noch einiges Interessantes erfahren und noch andere tolle Produkte entdecken.

Zur Webseite geht's "HIER"

 

Karoka findet Ihr auch auf Facebook. Zur Facebookseite geht's "HIER"

 

Ganz neu ist auch, dass Ihr KAROKA Kosmetik auch bei Amazon kaufen könnt.

Zu Amazon geht's "HIER"

 

Von mir bekommt die Bodycreme sehr gute und vediente 5 von 5 Sternen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 48
  • #1

    Karin karkutsch (Samstag, 28 Mai 2016 19:30)

    Vielen Dank für den tollen Bericht, die Bodycreme hört sich sehr gut. Was ich toll finde das sie einen Pumpspender hat, so kann man es besser dosieren. Da ich auch unter trockene Haut leide wäre sie bestimmt etwas für mich.
    Vielen Dank an den Sponsor und an dich das du daraus ein Gewinnspiel machst.

  • #2

    Yvonne L. (Samstag, 28 Mai 2016 19:38)

    Die Creme hört sich interessant an - würde ich auch gern mal testen ;)

  • #3

    Marion Kern (Samstag, 28 Mai 2016 19:39)

    Super Bericht-würde ich gerne ausprobieren.
    Ich finde toll dass das Wohl der Tiere im Vordergrund steht.

  • #4

    Manuela (Samstag, 28 Mai 2016 19:43)

    Würde ich auch gern testen.

  • #5

    Manuela Dohndorf (Samstag, 28 Mai 2016 19:44)

    Würde ich auch gern testen.

  • #6

    Gina Dias (Samstag, 28 Mai 2016 19:45)

    Würde sie sehr gerne für meine Tochter gewinnen sie hat Probleme mit der Haut

  • #7

    Petra Helene/ Heleneswelt (Samstag, 28 Mai 2016 19:49)

    ich hab noch nie eine Creme mit Stutenmilch ausprobiert, aber du schreibst ja sehr positiv darüber und es interessiert mich nun, danke für den schönen Bericht.

  • #8

    Sabine Puck (Samstag, 28 Mai 2016 20:08)

    Dein Bericht ist sehr gut geschrieben und macht einen neugierig auf das
    Produkt was ich gerne testen würde.

  • #9

    Katrin Herrmann (Samstag, 28 Mai 2016 20:15)

    Wirklich toll, ich liebe auch so Bodycremes. Versuche mein Glück
    LG katrin

  • #10

    Melanie lesner (Samstag, 28 Mai 2016 20:21)

    Toller Bericht.Klingt interessant.Würd ich gern ausprobieren

  • #11

    Ramona Freiberg (Samstag, 28 Mai 2016 20:23)

    Danke das Du an uns denkst und diese tolle Creme verlost <3 Dein Bericht hat mich sehr angesprochen weil er alles beinhaltet, was ich wissen muss.Eine creme auf natürliche Basis die auch noch lange gut duftet habe ich bisher noch nicht gefunden .Deshalb wäre ich sehr glücklich wenn ich auch noch gewinnen würde und diese Creme ausprobieren könnte. Der Preis ist angemessen, finde ich auch .Falls ich nicht gewinne ;-) werde ich sie mir wohl mal bestellen :-D

  • #12

    Sandra Grasmüller (Samstag, 28 Mai 2016 20:25)

    Ein sehr schöner Bericht und da ich täglich Bodycreme verwende, würde ich dieses Produkt sehr gerne ausprobieren:-).

  • #13

    Blanka N. (Samstag, 28 Mai 2016 20:31)

    Hallo, danke für den ausführlichen Bericht. Das hört sich sehr gut an. Vor allem gefällt mir, dass das Wohl der Tiere im Vordergrund steht sowie der Pumpspender. Ich finde den Preis auch angemessen, Qualität hat seinen Preis. Liebe Grüße

  • #14

    Rebecca Thurmann (Samstag, 28 Mai 2016 20:52)

    Oh viell hilft es auch gegen meine trockene Haut, bis jetzt nichts passendes gefunden.

  • #15

    Barbara Gessinger (Samstag, 28 Mai 2016 20:53)

    Das hört sich sehr interessant an.

  • #16

    Ivi prenz (Samstag, 28 Mai 2016 20:57)

    Das wäre zu schön um wahr zu sein möchte das so gern testen und fein Cremen.

  • #17

    Simone Schmidt (Samstag, 28 Mai 2016 21:21)

    Das hört sich fantastisch an das wäre bestimmt was für meine trockene Diabetikerhaut.Mit Stutenmilch hatte ich noch nie Produkte.Ich freu mich auf neues und bin gespannt.

  • #18

    Alexandra Kondler (Samstag, 28 Mai 2016 21:27)

    Toller Artikel, ich glaube die bodylotion muss ich auch mal probieren.

  • #19

    Beate Schneider (Samstag, 28 Mai 2016 22:10)

    Sehr interessant! Die müsste ich eigentlich auch mal probieren...

  • #20

    Antje Barth (Samstag, 28 Mai 2016 22:13)

    Danke für den tollen, der mich echt neugierig gemacht hat.
    Würde die Bodycreme auch sehr gern probieren, da ich an manchen Stellen am Körper sehr trockene Haut habe :)

  • #21

    Sabrina Schläger (Samstag, 28 Mai 2016 22:18)

    Huhu...
    also ich muss schon sagen, es gibt ja viele Cremes die nicht halten was sie eigentlich versprechen sollen. Wenn das so ist wie von dir beschrieben, klingt das richtig gut und vielversprechend. Ist das auch gut für trockene Kinderhaut (kleine Stellen..Rücken und Ellenbogen)?
    Das wäre Klasse. Und der Preis rechtfertigt es dann allemal. Danke für deinen Beitrag.

  • #22

    Katalin Dorner (Samstag, 28 Mai 2016 23:22)

    Ich möchte gewinnen :-)

  • #23

    Iris-Diana Nalewaja (Sonntag, 29 Mai 2016 00:07)

    Vielen Dank für deinen tollen und ausführlichen Bericht !!! Ich war schon so gespannt darauf.Wäre toll zu wissen ob meine extrem trockene schuppige Haut ( Schienbeine und Füße ) damit passé sein könnten ...so bräuchte ich mich auch nicht mehr schämen und " Muss " nicht mehr im Sommer lange Hosen tragen.... Das wäre echt toll

  • #24

    Monika Berend (Sonntag, 29 Mai 2016 01:09)

    Klingt ja spannend. Ich hab oft Probleme mit trockener, juckender Haut... vor allem in den Herbst- und Wintermonaten. Bisher hat mich da noch keine Lotion überzeugen können.
    Die Karoka wäre ja nun einen Versuch wert.
    Danke für deinen tollen Bericht!

  • #25

    Stefanie Flamme (Sonntag, 29 Mai 2016 01:37)

    Wow, interessanter Bericht, es verlockt die bodycreme auf jeden Fall selbst mal zu testen

  • #26

    Petra Reddig (Sonntag, 29 Mai 2016 05:29)

    Vielen Dank fuer den tollen Bericht.Den hast du sehr gut geschrieben.
    Ich kenne diese Produkte noch gar nicht und wuerde sie sehr gerne ausprobieren.

  • #27

    Marco Dias (Sonntag, 29 Mai 2016 07:01)

    Trocke Haut ist mir und meiner Tochter kein Fremdwort, vielleicht ist das die Lösung unseres Problems!

    Danke für das Gewinnspiel!

  • #28

    Melanie (Sonntag, 29 Mai 2016 07:20)

    Uiuiuiiiii ich brauche endlich mal etwas vernünftiges, da kommt das Produkt gerade wie gerufen.
    Danke für dieses tolle Gewinnspiel

  • #29

    Cindy Petschulat (Sonntag, 29 Mai 2016 07:31)

    Das klingt klasse, hab schon so viel positives davon gelesen, das ich riesig neugierig geworden bin. Vielen lieben Dank für deinen tollen Bericht.

  • #30

    Claudia Bähr (Sonntag, 29 Mai 2016 07:44)

    Dank für deinen tollen Bericht. Das hört sich toll an, hochwertige Rohstoffe, wäre toll mal zu testen.

  • #31

    Sophia Ohne (Sonntag, 29 Mai 2016 08:18)

    Vielen Dank für den tollen Bericht, die Bodycreme hört sich sehr gut, würde gerne mit meinem Mann probieren, denn wir haben trockene Haut

  • #32

    Corinna Studier (Sonntag, 29 Mai 2016 09:21)

    Mir gefällt die Reichhaltigkeit für trockene Haut, damit bin ich leider auch geplagt. Toll finde ich, dass du mitteilst, sie hat einen angenehmen Duft, finde ich immer sehr wichtig.Schöner Bericht :)

  • #33

    Josephine Großmann (Sonntag, 29 Mai 2016 09:24)

    Dankeschön für den tollen Bericht, jetzt bin ich neugierig geworden :)

  • #34

    Leonie Oleander (Sonntag, 29 Mai 2016 09:32)

    Da ich auch unter sehr trockener Haut leide wäre sie bestimmt etwas für mich, toller Bericht

  • #35

    Katja Bieger (Sonntag, 29 Mai 2016 10:09)

    versorgt die Haut dank dem hochwertigen Wirkungskomplex Stutenmilch, Gelée Royale und Seerosensaft bis in die Tiefe mit kostbaren Feuchtigkeits- und Pflegesubstanzen, hört sich toll an

  • #36

    Oliver Karin (Sonntag, 29 Mai 2016 11:20)

    toller Bericht, was mich aber abschreckt ist der Preis

  • #37

    Mandy Acker (Sonntag, 29 Mai 2016 12:40)

    schöner Bericht

  • #38

    Valentina Olivei (Sonntag, 29 Mai 2016 12:46)

    Der Bericht ist sehr gut geschrieben und macht einen neugierig

  • #39

    Emma Ehmann (Sonntag, 29 Mai 2016 12:59)

    oha, Stutenmilch, kenne ich überhaupt nicht. Wäre interessant auszutesten, da ich ab und an Neurodermitisschübe habe. Danke für Deinen ausführlichen Bericht. lg emma ehmann

  • #40

    Nicole Meyer (Sonntag, 29 Mai 2016 14:44)

    Sehr toller Bericht und ich bin schon seit längeren auf der suche nach einer hochwertigen Bodycreme ,vielleicht habe ich ja die Möglichkeit sie mal zu testen.

  • #41

    Katalin Dorner (Sonntag, 29 Mai 2016 16:05)

    Ich möchte gewinnen :-)

  • #42

    Silke Eckhardt (Sonntag, 29 Mai 2016 19:46)

    Deinem Bericht nach ist das das perfekte Produkt für meine trockene Haut! Auch der frische Duft und das nicht zu arg macjt mich neugierig suf diese Körpercreme!
    Ich hoffe ich habe bei deinem Gewinnspiel Glück

  • #43

    Ina Liebl (Sonntag, 29 Mai 2016 21:25)

    hört sich interessant an würde ich gern mal probieren

  • #44

    Anna Nasser (Sonntag, 29 Mai 2016 23:34)

    ein ganz wunderbarer Bericht :) die Produkte klingen ja toll :D

  • #45

    Simone Dittloff (Montag, 30 Mai 2016 13:09)

    Schöner Bericht. Habe noch nie was von so einer Creme gehört. Kann mir gut vorstellen das sie gut ist.

  • #46

    Mandy Acker (Montag, 30 Mai 2016 14:48)

    die möchte ich gerne bei deinem Gewinnspiel gewinnen

  • #47

    Susanne Henze (Freitag, 10 Juni 2016 12:22)

    Das wäre eine ideale Creme für meine Freundin.
    Ich werde ihr diese mal weiter empfehlen :-)

    LG Susanne

  • #48

    Maureen König (Freitag, 17 Juni 2016 22:19)

    Toller Bericht. Das Produkt klingt interessant und das mit der Rötung ist erstaunlich. Danke für den tollen Bericht :)